80 Meter Companyrunde

In unregelmässigen Abständen veranstalten wir eine Companyrunde auf 80 Meter. Diese Runde besteht aus 3-4 festen Stationen. Alle antwortenden Stationen werden innerhalb der Companystationen weitergereicht und QTHs, Stationsbeschreibungen, DOKs und auch QSL Wünsche können ausgetauscht werden. Natürlich auch mit kurzem Klönschnack….dann gehts aber auch schon weiter in der Runde. Lange Durchgänge sind unerwünscht. Sollten weniger als 3 feste Rundenstationen on Air sein, kann, wer möchte als feste Rundenstation hinzukommen.

Eine Station aus der Companyrunde hat die “rote Mütze” auf , ruft CQ und leitet die Runde. Die Termine werden durch ein Popup Fenster auf der Startseite dieser Homepage angezeigt.

Eine schöne Gelegenheit…wo wird man wie gehört, was betreiben andere Funkamateure für Geräte, welche Antennen sind im Einsatz etc. So können anrufende Stationen mindestens die 3-4 festen Rundenstationen arbeiten. Frisch und leicht in den Sonntag bei Kaffee, Frühschoppenbier und Hochfrequenz…auch Stationen außerhalb von DL sind herzlich willkommen, ebenso sind SWL Reports gerne gesehen. SWL Reports bitte an swl@igafu.de . SWL Stationen bekommen dann per Rückmail eine kleine Urkunde im PDF Format als Bestätigung von den festen Rundencalls.

Einfach nur mal Funkbetrieb……

 

 

_________________________________________________________________________________________________________________________

IGAFU on Air

Feste Kurzwellenrunden gibt es zwar nicht, allerdings sind einige von uns sehr oft auf DF0HHH dem 10m Relais in Hamburg auf 29.690 MHz -Shift, auf dem Heiderelais DB0RH auf 145.700 MHz – Shift und auf 80 m rund um die 3610 zu hören.

Wir verzichten bewusst auf 70cm Repeaterbetrieb es sei denn über DMR als Einstieg. Beim DMR Brandmeister Betrieb reicht die Schaltung (abonnieren) des Reflektors 4011 um dann mit dem QSO Partner auf die TAC 3 zu wechseln. Der Reflektor 4011 steht im Bezug zur Heide.

Erreichbarkeit ist immer auf den Reflektor 4011 in der TG9 vorhanden.

 

TAC 3 Betrieb (TG26233)

Aktive DMR Repeater im Brandmeisternetz in unserer Nähe sind DB0CEL und DB0FA. Bevorzugt jedoch zum Betrieb in der TAC 3 ist DB0CEL, da dort der TS1 rein dynamisch ohne statische Beschaltung vorliegt, auf DB0FA ist der TS1 mit TG262 statisch verbunden, also ungünstig.

Eine feste TAC 3 Runde gibt es nicht, allerdings nach Absprache möglich. Die TAC 3 wird ebenfalls von unseren Mobilisten stetig genutzt.

Für Hotspotbesitzer spielt das natürlich keine Rolle.

.

.

Zugang DB0CEL : 

Frequenz-Details Celle im Brandmeisternetz ( TS1 rein dynamisch )

TX 439.2750 MHz
RX 431.6750 MHz
Ablage -7.600 MHz
CC 1


Zugang DB0FA  : 

Frequenz-Details Fassberg im Brandmeisternetz ( TS1 TG262 statisch !! )

TX 438.9125 MHz
RX 431.3125 MHz
Ablage -7.600 MHz
CC 1

.